Holunder Minze Sirup

4,80 

Enthält 7% MwSt.
(1,92  / 100 ml)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 5-6 Werktage

250 ml

15 vorrätig

Beschreibung

Holunder Minze Sirup – Sirup aus vollreifen Holunderbeeren mit einem Kick frischer Minze

Schwarz wie die Nacht: Aromatischer Holunder Minze Sirup aus den Beeren des Schwarzen Holunder, der in Norddeutschland oft auch als „Flieder“ und in Altbayern und Österreich als „Holler“ bezeichnet wird. Die  trocken fruchtigen Aromen des Holunders treffen sich hier mit einem Kick frischer Minze.

Lecker sowohl als Kir wie auch zu Desserts – oder als Limonade. Einfach ausprobieren!

Unser Sirup ist vielseitig einsetzbar in der kreativen Küche
Dieser Sirup ergibt natürlich eine feine Limonade (empfohlenes Mischungsverhältnis mit Sprudelwasser 1:7).
Oder auch zum Aromatisieren von stillem Wasser. Dabei können Sie das Mischungsverhältnis natürlich nach Belieben wählen.

Für Getränke:

  • zum Aromatisieren von Bier im Stile der „Berliner Weisse“
  • zum Süßen von Tee
  • zum Aromatisieren von Milch

Für Süßspeisen:

  • zum Aromatisieren von Naturjoghurt
  • zu Obstsalaten
  • als kontrastierender Akzent auf Eis

In der herzhaften Küche:

  • für Dressings
  • zum Marinieren
  • zum Glasieren von z.B. Gemüsen

UnserHolunder Minze Sirup ist generell dort prima wo Sie einen kontrastierenden, süßen Aroma-Akzent setzen wollen.
Probieren Sie aus: Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt 😉

Zutaten

Zucker, Holundersaft 35%, Minzextrakt (Wasser, Zucker, Pfefferminze 4%), Zitronensaft 4% (aus Zitronensaftkonzentrat)

Veganes Produkt

Enthält keine
 zusätzlichen Farbstoffe, zugefügte Aromen
 oder Zitronensäure

Haltbarkeit & Aufbewahrung
Als reines Naturprodukt ist ein Sirup nicht unbegrenzt haltbar. Das Mindesthaltbarkeitsdatum ist auf dem Etikett vermerkt.
Bitte die Flasche dunkel und trocken aufbewahren.
 Vor dem Gebrauch kurz aufschütteln. Nach dem Anbruch unbedingt im Kühlschrank lagern.

Haltbarkeit und Aufbewahrung

Als reines Naturprodukt ist ein Sirup nicht unbegrenzt haltbar.
Das Mindesthaltbarkeitsdatum ist auf dem Etikett vermerkt.

Vor dem Gebrauch bitte kurz aufschütteln, da sich Frucht- oder Blütenbestandteile am Boden absetzen können.

Der geöffnete Sirup hält sich dank des hohen Zuckeranteils eine ganze Weile. Im Kühlschrank in der Regel 4-6 Wochen, entsprechende Hygiene vorausgesetzt. Häufig auch noch länger.

Ungeöffnete Flaschen am besten im Dunkeln lagern, damit Farbe und Aromen nicht unter Lichteinfluss leiden.